Unberechenbar?

Mit dem Kostenprognose-Modul 4cost-prediction bändigen Sie Ihre multidimensionalen Regressionsanalysen.

value engineering

coscomp 4cost-prediction

Alle Leistungen im Kostenprognose-Modul 4cost-prediction:

  • Soll-/Ist-Darstellung bekannter Daten
  • Darstellung von Potenzialen
  • Risikoanalyse
  • Analysen von Ausreißern, Kostentreibern
  • schnelle Produktkostenableitung aus historischen Daten, Wettbewerbsdaten oder Marktanalysen
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Entwicklung
  • Einkauf
  • Controlling
  • IN DEN DIALOG GEHEN

    Frage: Was kostet eine Maschine mit den Parametereinstellungen für “Fräse”, “3-Achsen”, “Gewicht” und “Aufnahmeleistung”? Für Sie unberechenbar? Im Dialog mit unserem Kostenprognose-Modul 4cost-prediction erhalten Sie darauf die präzisen Antworten.


    Komplexes einfach managen

    4cost-prediction hat die Fähigkeit, mehrere frei wählbare Parameter in eine Kostenprognose einzubeziehen. Sie füllen das System mit Ihren Wunsch-/Zielparametern und eine zuverlässige Kosten-/Preisvorhersage wird berechnet. Nie zuvor waren multidimensionale Beziehungen so einfach zu bändigen:

    • Vorhersagen (Predictions) fußen auf der Basis aller verfügbaren Produkt oder Produktgruppen individueller Parameter.
    • Das System kombiniert standardisierte mathematische Ansätze (z.B. Polynomisch, Linear etc.) mit den Algorithmen der 4cost GmbH zur Darstellung der Kostenverlaufskurven.
    • Die multidimensionale Regressionsanalyse, auch von Texten, ist durch verschiedene mathematische Verfahren gewährleistet.
    • Bereits die Grundversion enthält die von der 4cost GmbH recherchierte Daten zu Standardbauteilen und -baugruppen.

    Selbst Hand anlegen

    Einfachheit und Flexibilität sind wesentliche Merkmale von 4cost-prediction. Anwender können hier problemlos Hand anlegen und spezifische Informationen eintragen.

    Dazu gehört eine eigene Datenbank, um selbst recherchierte Erkenntnisse oder Parameter aus Bestandsprojekten zu verwalten.

    Auch Beschreibungen in Textform können einfließen. Über einen anwenderfreundlichen Importdialog werden MS-Excel Dateien eingelesen.

    All das funktioniert ohne aufwändige Einarbeitung oder Schulung. Jeder Anwender erzielt mit 4cost-prediction sehr schnell belastbare Ergebnisse.